Chronik

Josef GRABMEIER Transporte GmbH

Chronik

1971

  Gründung des Fuhrbetriebs mit einem
Henschel 2-Achskipper durch Josef und Maria Grabmeier

1978-1986



  Fuhrparkerweiterung mit 2 Silozügen für den Transport von Futtermitteln, Sattelkipper für Schüttgutlieferungen, Sattelzug für den Transport von Beton und Stahlfertigteile und 2 Kranfahrzeugen

1982


  Verlegung des Betriebes von der Innenstadt Grafing in das Gewerbegebiet Grafing- Haidling

2001




  Umwandlung der Einzelfirma in eine GmbH Übernahme von Geschäftsanteilen und Geschäftsleitung durch Claudia und Josef Heilmann

2001

  Ausweitung Erdbau

2005

  Erwerb Firmensitz Reitgesing

2007

  Erwerb Kiesgrube Ebersberg (An der Schafweide)